English language Deutsche Sprache

Mobilities as pathways
to hidden competences

Mobilities as pathways to hidden competences

Richtlinien für inklusive Mobilität

Die „Guidelines for Inclusive Mobilities“ definieren Rahmenbedingungen für die Durchführung von Praktika im In- und Ausland. Sie legen besonderen Schwerpunkt auf die Probleme und Erfordernisse von Schülerinnen und Schülern mit besonderem Förderbedarf. Sie geben der Praktikumsbegleitung ein Instrument zum Monitoring und Mentoring betrieblicher Praxisphasen der Zielgruppe an die Hand.

Leitlinien für inklusive Mobilitäten: